Aargauer Zeitung: Ein Vogt gegen die fremden Richter

In: Aargauer Zeitung vom 13. August 2013
Artikel als PDF:
Beitrag-Aargauer-Zeitung

„Grosse Fragen“, in: Der Landbote

Interview im Landboten vom 31. Juli 2013 als PDF: Interview_Grosse_Fragen1.pdf

Votum: Gegen die parlamentarische Initiative «Paritätische Besetzung des Handelsgerichtes in Konsumentenstreitigkeiten»

Votum vom 24. Juni 2013: Gegen die parlamentarische Initiative «Paritätische Besetzung des Handelsgerichtes in Konsumentenstreitigkeiten», Auszug aus dem Protokoll des Kantonsrates.

Download PDF

NZZ: Schutz der Privatsphäre vor dem totalen Steuerstaat

Beitrag in der NZZ vom 5. Juni 2013.

Die Volksinitiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre» will die Privatsphäre in finanziellen
Angelegenheiten vor staatlichen Eingriffen bewahren. Aber auch die Durchsetzung des Steuerrechts und die rechtsstaatlichen Verfahrensgarantien der Steuerpflichtigen sollen verbessert werden.

Artikel als PDF herunterladen

Votum: Für die Motion «Keine masslose Erhöhung der Ordnungsbussen im Strassenverkehr»

Auszug aus dem Protokoll des Kantonsrates: Download PDF

Podiumsdiskussion: Manager in Haft(ung) nehmen?

Gehören Schweizer Multis ethisch und ökologisch an die juristische Leine? Podiumsdiskussion über Chancen und Risiken von Recht ohne Grenzen:

Ort: Universität Zürich, Raum KOL-F-104
Datum: 07. Mai 2013
Zeit: 19:00 Uhr

Moderation:
Daniel Binswanger, Redakteur Das Maganzin

Experten:
Cédric Wermuth (SP Nationalrat)
Alice Sachova (Präsidentin Schweizerische Managment Gesellschaft, VR-Mandate)
Peter Niggli (Vertreter Kampagne Recht ohne Grenzen)
Prof. Dr. Markus Huppenbauer (Ethikprofessor UZH)
Prof. Dr. Hans-Ueli Vogt (Rechtsprofessor UZH und SVP Kantonsrat Zürich)

Link zum Bericht in den „UZH News“

Votum: Gegen das Postulat «Reduktion der Verwaltungsprovision an Arbeitgeber für den Einzug von Quellensteuern»

Auszug aus dem Protokoll des Kantonsrates: Download PDF

Hohe Löhne sind Aktionär egal

Interview im Landboten vom 26. Januar 2013.

Millionensaläre von Firmenchefs und Verwaltungsräten haben in der Schweiz die Abzockerdebatte ausgelöst. Dass sie durch eine Stärkung der Aktionärsrechte verhindert werden, glaubt Rechtsprofessor Hans-Ueli Vogt nicht. Das sei auch gar nicht das Ziel.

Ganzer Beitrag hier: 2013_01_23_HUV_Hohe_Löhne_sind_Aktionär_egal.pdf

Wie weiter im Aktienrecht nach der Annahme der Volksinitiative «gegen die Abzockerei»?

in: GesKR vom Januar 2013
Hans-Ueli Vogt / Manuel Baschung – Wie weiter im Aktienrecht?

Download PDF